Organisationshandbuch

Aus Partei der Humanisten

Wechseln zu: Navigation, Suche

Organisationshandbuch

Diese Seite umfasst Links zu den relevanten Dokumenten und Richtlinien, die Bestandteil des "Organisationshandbuchs" der Partei der Humanisten gemäß § 19 (3) der Bundessatzung sind:

Die Bundessatzung und alle weitere Ordnungen, Richtlinien, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen bilden das Organisationshandbuch. Jeder Gebietsverband kann eine eigene Satzung, eigene Ordnungen, Richtlinien, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen bestimmen, die den übergeordneten Satzungen, Ordnungen, Richtlinien, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen nicht widersprechen dürfen.
- Bundessatzung, § 19 (3) -

Die aufgeführten Richtlinien sind  verbindlich für alle Mitglieder und Organisationseinheiten der Partei:

Jedes Mitglied muss die einschlägigen Ordnungen, Vorschriften, Richtlinien, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen befolgen, in deren Geltungsbereich es sich durch die Mitgliedschaft in Organen und Gruppen, die Beteiligung an Veranstaltungen und Kommunikationsmedien, die Nutzung von IT-Systemen der Partei oder die Ausübung von Haupt- oder Ehrenämtern befindet. Dies gilt insbesondere für Datenschutzrichtlinien, Kommunikationsregeln, Vertraulichkeitsvereinbarungen, Urheber- und Nutzungsrechte.
- Bundessatzung, § 5 (3) -

Die aufgeführten Leitlinien gelten als Empfehlung für eine einheitliche und effiziente Parteiarbeit.


Grundlagen

Leitbild, Grundsatzprogramm, Bundessatzung, Finanzordnung und Schiedsgerichtsordnung bilden die Grundlage der Parteiarbeit.
Sie werden durch Beschluss eines Parteitages geändert.

Satzungen

Leitbild, Grundsatzprogramm, Bundessatzung, Finanzordnung und Schiedsgerichtsordnung bilden die Grundlage der Parteiarbeit.
Sie werden durch Beschluss eines Parteitages geändert.

Richtlinien

Richtlinien werden durch den Generalsekretär erlassen, meist auf vorherigen Beschluss des Bundesvorstandes oder Bundespräsidiums.






Leitlinien

Leitlinien sind nicht im Detail verbindlich. Sie stellen eine Handreichung für die effiziente und einheitliche Parteiarbeit dar, von der im Einzelfall abgewichen werden kann, sofern erforderlich.

Verfahrens- und Arbeitsanweisungen

Es gelten verschiedene Verfahrens- und Arbeitsanweisungen innerhalb der Organisations-Teams der Partei der Humanisten, etwa im IT-Team und im PR-/ Social-Media-Team.


Sonstiges

Sonstige Richtlinien und Dokumente.